COVID-19 Informationen

Vorgaben und Empfehlungen

Die Spiele dürfen starten!

Nach der jährliche Frühlings-Instandstellung der 3 Sandplätze im März ist unsere Anlage nun spielbereit. Rechtzeitig dazu sind auch die Covid-Regeln von Swisstennis kommuniziert worden. Ihr findet diese auf dieser Seite zum download. Wir bitten euch, diese Regeln bestmöglich einzuhalten!

Trotz gewissen Einschränkungen im Bereich von grösseren Anlässen und das Publikum betreffend freuen wir uns sehr auf hoffentlich viele spannende und erfolgreiche Begegnungen in den kommenden Wochen.

Sobald sich die Lage in Bezug auf Covid-19 verändern sollte, werden weitere Massnahmen oder Lockerungen hier kommuniziert!

Mit sportlichen Grüssen

Euer Clubvorstand

Bericht zur Lage von Swisstennis vom 19. April 2021:

„Der Bundesrat hat am  14. April 2021 entschieden, dass ab dem 19. April 2021 sowohl draussen wie drinnen wieder gespielt werden kann (Training und Wettkämpfe). Einige Einschränkungen gelten aber noch; diese sind im aktualisierten Schutzkonzept enthalten. Wir bitten Sie, die Schutzkonzepte auf Ihrer Anlage streng einzuhalten und haben auch entsprechenden Plakatvorlagen erstellt (auf der Plakatvorlage fehlt einzig die aktuell noch geltende Maskenpflicht beim Doppel in der Halle bei Personen Jahrgang 2000 und älter), die aufzuhängen sind. Für Turnierorganisierende ist eine neue Checkliste verfügbar.  

Zu beachten ist weiterhin: Die Kantone dürfen weiterhin auch strengere Vorgaben machen, die in die jeweiligen Schutzkonzepten der Sportanlagen übernommen werden müssen. Erster Ansprechpartner für konkrete Fragen blieben damit die Gesundheitsbehörden des jeweiligen Kantons, da teilweise unterschiedliche Vorgaben herrschen können (Kontaktliste Kantone).

Swiss Tennis möchte seine Mitgliederclubs und -center bei der Umsetzung der aktuell geltenden Massnahmen so gut wie möglich unterstützen und hat dafür die wichtigsten Informationen und aktuellsten Vorlagen zusammengestellt. In den untenstehenden FAQ haben wir auch die häufigsten Fragen aufgelistet. Sie erreichen uns weiterhin mit Ihren allgemeinen Fragen per Mail an taskforce@swisstennis.ch oder wenden Sie sich an Ihren Kontakt im Regionalverband. 

Danke, dass Sie durch Ihr umsichtiges Handeln weiterhin dazu beitragen, dass sich COVID-19 nicht weiter ausbreitet.“

 

 

Covid-19 Verantwortlicher im TC Sevelen ist:

Marcello Näf
Grüelstrasse 58
9475 Sevelen

079 437 98 33

marcellonaef@me.com

Schutzkonzept Version 9, gültig ab 19.04.2021